Mac OS X Versionen vs. Vista Versionen

Also ich weiß ja, alle schimpfen auf Microsoft im allgemeinen und Windows Vista im speziellen, aber so schlecht finde ich das Betriebssystem gar nicht. Abgesehen davon ist es meiner Meinung nach natürlich quatsch von jedem Windows zig verschiedene Versionen herauszubringen. Ich dachte mit Windows 7, was im großen und ganzen eigentlich nur ein einziges großer Bugfix von Vista ist, hat das vielleicht ein Ende, aber auch das hat sich wohl nicht bewahrheitet.

Hier jedenfalls ein lustiges Video zum Vergleich der Versionen von Mac OS X Leopard und Vista:

3 Comments

  1. Antworten
    lordfiSh 6. Februar 2009

    Ich werde „Windows 7 Starter Edition“ kaufen, welches wohl auch mit Netbook ausgeliefert werden soll. Damit kann man max. drei Programme laufen lassen – das reicht doch.

    Man kann OSX doch nicht mit Vista vergleichen… zudem gibt es nur eine OSX Version und man bekommt sie sowieso zujedem Mac dazu

    Zum Thema Vergleichsvideo ist das hier wesentlich cooler: The verdict is in: Resident Evil 5 graphic comparison video Favorite

    • Antworten
      schlatterboy 6. Februar 2009

      Genau, wer braucht schon mehr als 3 Programme gleichzeitig, zählt es wenn du Trillian, Antivir und Thunderbird im Hintergrund laufen lässt als 3 Programme?
      Keine Ahnung ob man die vergleichen kann, ich fand’s halt nen lustiges Video…

      Also, da find ich mein Vergleichsvideo besser…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.